Freedom for women in chains

Stimme unserer Unterstützer

„Sabatina öffnet uns die Augen für Probleme, die wir nicht sehen wollen oder übersehen. Menschen wie sie sind nicht nur ein Segen, sondern eine Hoffnung. Das es sie gibt, ist ein wunderbarer Beweis für die Nähe Gottes.“

VOLKER KAUDER
(ehemaliger Vorsitzender der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag u. Bundestagsabgeordneter)

Unsere Arbeit. Unsere Mission.

Aufklärung Schulung

Wir bieten Schulungen für Schlüsselgruppen wie Politiker, Polizei, soziale Dienste, Behörden und Schulen die helfen die Ehrkultur zu verstehen und aufzeigt wie allenfalls Betroffenen Opfern geholfen werden kann.

Unsere Hilfs-Projekte

Unsere internationalen Projekte in Pakistan, Thailand und Malaysia wenden sich vor allem den verfolgten Christen zu. Wir helfen Menschen in Not, unterstützen Mädchen und junge Frauen bei Schulbesuch und Ausbildung. Mehr dazu auf der Projekt-Seite.

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Durch Vorträge, Publikationen und Beiträge in den Medien wird die breite Öffentlichkeit über die Situation betroffener Mädchen und Frauen informiert und für ihre Not sensibilisiert.

Hilfe für Betroffene

Wir bieten Hilfe durch Beratung, Rechtsbeistand, Zuflucht durch Unterbringung des Opfers an einem sicheren Ort und Betreuung durch Individuellen Beistand zum Aufbau eines sicheren und eigenständigen Lebens.